Beratung

FMEA

FMEA - Diese Abkürzung wird dem normalen Kunden nicht allzu viel sagen. Doch dabei bildet grade der dahinterstehende Prozess die Grundlage für die Entwicklung vieler Produkte. Hierbei handelt es sich um die sogenannte Auswirkungsanalyse, welche sich mit Produktfehlern befasst und welche Auswirkungen diese auf den Kunden haben könnten. Zudem werden auch die Wahrscheinlichkeit ihres Auftretens und der der Entdeckung dabei erfasst. Der Prozess umfasst dabei verschiedene Vorgehensweisen, die in unterschiedlichen Bereichen zum Einsatz kommen.